Startseite > Allgemein > Afrikaner in Georgien

Afrikaner in Georgien

Eine Arte-Reportage über die Diskriminierung und Vertreibung weißer Südafrikaner (3.000 ermordete weiße Farmer seit 1994) lief heute im Fernsehen. Viele Farmer wandern jetzt nach Georgien aus, dort sind sie willkommen.

Man denkt zuerst, man hört nicht recht: von Rassismus gegen Weiße ist da die Rede. Natürlich mit den üblichen Rechtfertigungsparolen, jedoch für Arte-Verhältnisse erstaunlich dezent. Es wird hauptsächlich aus der Perspektive der Weißen berichtet. Die Reportage ist hier abrufbar.

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. 14. Juli 2013 um 12:24

    It’s perfect time to make a few plans for the future and it’s time to be happy. I’ve learn this publish and if I may just I desire to counsel you some attention-grabbing issues or suggestions. Perhaps you can write subsequent articles relating to this article. I desire to learn more issues approximately it!

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: