Bombenholocaust

Der bekannte englische Weinkritiker Stuart Pigott (Foto) war vor kurzem Gast in der Sendung Exlibris des Radiosenders HörbuchFM. Eines der Bücher, über das er spricht, ist das 2002 erschienene Werk „Der Brand“ des Historikers Jörg Friedrich über den Bombenkrieg gegen Deutschland im Zweiten Weltkrieg.

Hier der entsprechende Ausschnitt (ca. 15 Min.):

https://bunzelrepublik.files.wordpress.com/2011/02/pigott.odt

(Alternativ: Anhören und Herunterladen). Die gesamte Sendung wird von Zeit zu Zeit auch wiederholt.

Mehr zum Thema:

>> Sezession: Luftkrieg und Literatur

Advertisements
  1. blacksun87
    25. Februar 2011 um 22:22

    Funktioniert bei mir leider nicht..

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: