Startseite > Allgemein > Übrigens: 2010 – das wärmste Jahr, das jemals war

Übrigens: 2010 – das wärmste Jahr, das jemals war

Für „Klimaexperten“ stand dies schon im Mai fest. Pünktlich zur jüngsten „Klimakonferenz“, die gerade in Mexiko stattfindet, streuen die Klima-Lobbyisten die selbe Nachricht wieder unters Volk, und die Mainstream-Medien berichten auch brav und untertänig. Faszinierend!

Wer sich näher mit dem Thema befassen möchte: Der seriöse Blog Netzwerkrecherche gilt als eines der profiliertesten Informationsportale zur kommenden Klimakatastrophe. Betonung auf „kommend“, denn derzeit erleben wir die „Ruhe vor dem Sturm“, oder besser gesagt, die „Kälte vor der Hitze“. Das Klima spielt uns Umweltsündern wieder mal übel mit, es quält uns mit für Winter unüblich kalten Temperaturen, nur um uns dann im nächsten Sommer mit unbarmherziger Hitze zu überraschen. Jetzt rächt sich der menschengemachte Luftausstoß. Deshalb fordert auch Bunzelrepublik:

Erdrückkühlung jetzt!

Trotz allem noch eine ruhige Adventszeit!

Advertisements
Kategorien:Allgemein
  1. zucker
    6. Dezember 2010 um 23:35

    Schade, wenn man immer noch nicht begriffen hat, dass Klima und Wetter etwas vollkommen unterschiedlich ist.

    Naja, gegen Bildung sind die Dummen meist immun.

  2. Grafenwalder
    7. Dezember 2010 um 15:55

    U.a. werden alleine durch die Art der Messung höhere Temperaturen erzielt:
    http://ef-magazin.de/2010/12/07/2726-aktuelle-nachricht–klima-messfehler-taeuschen-erwaermung-vor

  3. blacksun87
    8. Dezember 2010 um 21:25

    Jetzt ist es wieder wärmer 😉

  4. blacksun87
    12. Dezember 2010 um 17:48

    Stimmt genauso wie die Arbeitslosenzahlen…

  1. 6. Dezember 2010 um 17:08

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: