Startseite > In eigener Sache > Wie findest Du dieses Blog?

Wie findest Du dieses Blog?

Seit Mitte August ist „Bunzelrepublik“ als Leserblog von DeutschlandEcho jetzt anschnur. Zeit genug, um eine kurze Evaluierung vorzunehmen. Wie würdest Du/ Wie würden Sie „Bunzelrepublik“ insgesamt bewerten?

Advertisements
Kategorien:In eigener Sache
  1. EUROPIUM
    28. September 2010 um 22:17

    Abgesehen davon dass es kein Verbrechen ist auch mal ein Anglizismus wie „online“ zu verwenden bist du der Blogger-Gott schlechthin =)

  2. 28. September 2010 um 22:45

    Immer interessant und fair und kollegial, besonders mir gegenüber:-)

  3. Thoniz
    28. September 2010 um 22:45

    So ein Blog ist für GR, ehm DE, nötig um ein Gegengewicht zu den NPD-Nahen Blogs zu bieten.

  4. Tiwaz
    28. September 2010 um 23:31

    Selten mit mir einer Meinung (daher ‚unterirdisch‘ ;-)), aber immer gut für ne kontroverse Debatte.

    Sag mal, hast Du den Kommentarstrang unter der Hartz-Debatte gelöscht, Grafenwalder? Naja, ist vielleicht auch besser so. 😉

    • 29. September 2010 um 09:32

      „Zensur!“ könnte man rufen… oder doch späte Einsicht des Autors?!

      • Grafenwalder
        29. September 2010 um 17:41

        Ich mache Dir mal einen ernstgemeinten Vorschlag: Du legst Deine Sichtweise in Deinem Blog dar, also warum es Deiner Meinung nach richtig wäre, Hartz4 deutlich zu erhöhen. Über die Einnahmenseite braucht ihr ja nicht zu reden, nein, wir hams‘ ja. Auch nicht davon, dass vielleicht kein Land so „sozial warm“ ist wie die BRD. Diese soziale Wärme ist trügerisch. Wie ein Bettnässer, nachdem er sein Werk getan hat. Es ist zwar kurzzeitig warm, aber es stinkt gewaltig. Dann könnt ihr sozial Warmen und sozial Gerechten euch dann gegenseitig auf die Schultern klopfen, und bemängeln, wie böse doch all‘ die sind, die das anders sehen.

  5. 29. September 2010 um 10:09

    Grafenwalder tut sich noch etwas schwer mit den am Horizont heraufziehenden Wolken der Richtungsänderung und dem damit sich nähernden Problem, welche Leserblogs noch in die allgemeine Richtung passen. Ich als „alter Fuchs“ erschnüffele so etwas über große Entfernungen hinweg:-)

  6. S.A.S.
    29. September 2010 um 19:59

    Daumen hoch!

  7. Grafenwalder
    29. September 2010 um 23:33

    niekisch :

    Du selber hast es angedeutet: https://bunzelrepublik.wordpress.com/2010/09/27/willkommen-bei-deutschlandecho/

    Ich dachte, nur die Verpackung ändert sich. Doch ändert sich auch der Inhalt? Man darf gespannt sein. Evtl. weißt Du mehr als ich.

  8. 1. Oktober 2010 um 10:46

    # Grafenwalder:

    einen sog. gerichtsverwertbaren Beweis habe ich nicht, aber nach Anscheinsbeweis kommt da was..Dementsprechend – Dir kann ich es ja sagen, weil Du so viel Verständnis für mich hast:-) und es wird Dich freuen – lege ich schon mal den Schwerpunkt aufs mehr konservativ – kulturelle Metier. Auch deswegen, damit ich mit kürzeren Artikeln mehr Zeit für das nunmehr privat zu erarbeitende „WM“ – weltanschauliche Minimum für alle Nationalen – zur Verfügung habe. Ich verspreche zusätzlich, jetzt t ä g l i c h präsent zu sein, außer bei Urlaub oder sonstiger Abwesenheit.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: