Startseite > Allgemein, NPD > Warum wir die NPD ertragen müssen

Warum wir die NPD ertragen müssen

Solch treffenden Kommentar wie hier bei NDR Kultur hört man im GEZ-Rundfunk selten:

Warum wir die NPD bis auf weiteres ertragen müssen – Keinesfalls aber Verfassungsschützer, die mit dem Feuer spielen. Gedanken zur Zeit von Horst Meier.

Quelle: www.ndr.de

NPD-Bundesorganisationsleiter Patrick Wieschke

NPD-Bundesorganisationsleiter Patrick Wieschke

About these ads
Kategorien:Allgemein, NPD
  1. 12. Februar 2012 um 20:21

    Merkwürdig ist, dass die bei dem mutmaßlichen NSU-Terror-Trio gefundene “Todesliste”, die 88 Namen enthalten soll, auch der ehemalige Republikaner und jetzige stellvertretende Bundesvorsitzende von PRO Deutschland, Alfred Dagenbach, mit auf dieser “Abschussliste” aufgeführt ist.

    http://www.dvu-nds.de/2012/02/zielscheibe/

  2. .
    15. Februar 2012 um 20:55

    Warum der Koran keine Allahs Worte ist ?
    http://www.box.com/s/h7a7hicdrzrlcm360i1h

  3. Schlingel
    21. Juli 2012 um 10:22

    Einer mehr der begriffen hat, dass die NPD einfach keine Option ist. Man muss sich diesen Wieschke doch nur angucken und kann somit auf den Rest der Partei schließen.

  1. No trackbacks yet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 58 Followern an

%d Bloggern gefällt das: